HStAM Fonds Urk. 74 No 882

  • Print
  • Create link
  • Send
  • Improve

Description: Charter

Identification (charter)

Dating 

1379 Dezember 07

Former identifier 

Q Fürstentum Fritzlar, Stift Fritzlar

Notes (charter)

(Long) regestum 

Die Niedestadt Wildungen, die man die Neustadt nennt, verkauft den Vormündern der Kapelle Unserer Lieben Frauen zu Fritzlar aus Seelgeräten des verstorbenen Kanonikers Kurd Haken daselbst, Heinrich von Kern und Albrecht Eyndemanns, Altaristen des Stifts St. Petri, 10 Mark jährlicher Gült aus dem Geschoss und andern Stadteinkünften unter Einwilligung des Grafen Heinrich von Waldeck und der Gräfin Elisabeth, geborene Gräfin von Berg, und Junker Adolfs, ihres Sohns, für 130 Mark zur Errichtung einer gemeinen Spende eines ewigen Lichtes bei genannter Kapelle.

Formal description 

Ausfertigung, Pergament, vier anhängende Siegel, zwei ab und verloren

Representations

Action Type Name Access Info
Detail page Original Urkunde