HHStAW Fonds 3036 No Nachweis 5229

  • Print
  • Create link
  • Send
  • Improve

Description: Serial case file (general)

Identification (case file)

Title 

Speth (Späth, Speed), Franz Adolf von

Life span 

1710-1720

Information on person

Name of person 

Speth (Späth, Speed), Franz Adolf von

Biographical data 

vor 1710-11-04 wird er von Fürst Friedrich Wilhelm Adolf von Nassau-Siegen zum Jägermeister, Landkommissar und Richter des Amts Freudenberg bestallt (Abt. 171 Nr. A 641)
1711-07-11 Jägermeister (Abt. 171 Nr. Z 1551)
1712-1717 Jägermeister zu Siegen (Bald, Fürstentum Nassau-Siegen, S. 300)
1712-07 wird er vom Fürsten zu seinem und seiner Gemahlin Kammerjungen bestallt (Abt. 171 Nr. B 868) und zum Hauptmann der Grenadiergarde gegen 240 Reichstaler jährlich (Abt. 171 Nr. A 643 und B 868)
1714-11-01 Pagen in Diensten Nassau-Siegen (reformierte Linie), bis 1721 (Abt. 171 Nr. B 868 und B 878)
1720-03-25 ist er Obrist im Dienst dieses Fürsten (Abt. 171 Nr. A 644)
1721-10-22 wird er zum Oberstleutnant der Grenadiergarde vom selben Fürsten ernannt, dabei ein genaues Exerzierreglment für den Landesausschuss von 1720-02 (Abt. 171 Nr. A 644) und dem Siegel Speths
Weitere Nachweise:
1710-12-01 (Abt. 171 Nr. B 878)

Representations

No representations have been entered for this description.