HStAD Fonds R 21 C 1 No NACHWEIS

  • Print
  • Create link
  • Send
  • Improve

Description: Serial case file (general)

Identification (case file)

Life span 

1727-1735

File type 

Biografischer Nachweis

Information on person

Name of person 

Kameytsky von Elstibors, Christian Eberhard

Biographical data 

kaiserlicher Reichs- und hessen-darmstädtischer Geheimer Rat, Herr zu Rückingen, Bruder des Johann Friedrich
+ 15. März 1727, Schwiegersohn der Maria Dorothea von Gemmingen, geb. von der Reckt (?) zu Horst (diese eigentlich die Stiefmutter von Kameytsky, siehe Frau)
Kinder: Ludwig Friedrich, brandenburg-ansbachischer Hofratsassessor und Kammerjunker, sowie die unmündigen Carl Wilhelm Franz, Marianne, Albertine, Sophie und Charlotte
beide Brüder sitzen 1731 in Rücklingen, der jungste Bruder ist jetzt auch mündig, alle Schwestern aber noch unmündig, die jüngste 13 Jahre alt,
Rückingen ist isenburgisches Lehen, alle 6 leben 1735, die Tochter wohl noch unmündig, unter der Vormundschaft von Ernst Ludwig von Gemmingen (Johann Friedrich Kameytsky inzwischen gestorben)

Information / Notes

Additional information 

Quelle: XII Konv. 194 (neu), Fasz. 2

Representations

No representations have been entered for this description.