StadtA KS Fonds A 8.80 No 360

  • Print
  • Create link
  • Send
  • Improve

Description: Case file

Identification

Title 

Korrespondenz zwischen dem Flughafen Kassel-Waldau und der Junker Luftverkehrs AG

Life span 

1925-1930

Provenance

Organisation number and file reference 

12 Nr. 2; A 8.80.24

Notes

Includes  u.a.

Schaffung der Fluglinie Leipzig-Kassel-London und Dorsten-Kassel-Leipzig

Verhandlungen über Luftbildaufnahmen

Also includes 

Gründung der Luftverkehrsgesellschaft Ruhrgebiet AG (Larag)

Unterstützung des Flughafens durch die Stadt Kassel und Hessen

Druckschrift 'Privat Reiseflugzeug Junker F 13'

Baubeschreibung einer Junker A 50

Druckschrift 'Junker Junior'

Information / Notes

Additional information 

4 cm

Representations

Action Type Name Access Info
Detail page Original Original