HHStAW Fonds 3036 No Nachweis 777

  • Print
  • Create link
  • Send
  • Improve

Description: Serial case file (general)

Identification (case file)

Title 

Dobener, Alexander

Life span 

1593-1624

Information on person

Name of person 

Alexander Dobener

Place of residence 

Dillenburg

Biographical data 

1593-10-24: Einstellung als Küchenschreiber zu Dillenburg als Nachfolger von Geisbert Beuern sowie als Botenmeister (bis 1596; Nachfolger: Matthais Güst)
1598: Einstellung als Keller zu Dillenburg als Nachfolger von Geisbert Beust (bis 1609; Nachfolger: Hartmann Kretzer)
1601-06-01: Keller (Abt. 171 Nr. C 1521)
1604: Abt. 171 Nr Z 1414
1619-11-02: Bezeichnung als 'der alte Keller'; wohnt auf der Neuhütte bei Ebersbach, auch noch 1610-12-09 (Ebersbacher Gerichtsbuch)
1620-11-05: wird als verstorben bezeichnet
1624-04-05: Abt. 171 Nr. B 747
Ehefrau: Katharine, Tochter von Wilhelm Maul d.Ä. zu Diez; Heirat 1599-09-02 (bei Eintrag nach altem Stil) oder 1599-08-29 (bei Eintrag nach neuem Stil; siehe Kirchenrechnung fol. 106 und Dillenburger Ehebuch)
Kinder:
1. Margreth, heiratete 1628-11-05 Johannes Friedrich, Hofschenk und Bürger zu Dillenburg
2. Elisabeth, heiratete 1630 Hans Henrich Pergoli, Sohn des verstorbenen Blasius Pergoli
3. Johann Henrich, heirateet 1631-02-16 Maria, die Tochter des verstorbenen Blasius Pergoli
4. Philipp, heiratete 1631-04-14 Maria, die Tochter des Christoffel Altgelt, Rentmeister (Dillenburger Aufrufbuch)
5. Alexander (siehe dort)
6. Agnes, heiratete 1649-08-22 in erster Ehe Johann Valentin, Sohn des Stadtschreibers Conrad Dilph in Dillenburg, und 1653-01-12 in zweiter Ehe Johann Konrad Lang zu Dillenburg

Representations

No representations have been entered for this description.