UniA GI Fonds Dep. Liebig-Gesellschaft No 95

  • Print
  • Create link
  • Send
  • Improve

Description: Charter

Identification (charter)

Short regestum 

Justus Liebig an Nanny Thiersch, München, 14.03.1867

Dating 

14.03.1867

Notes (charter)

(Long) regestum 

L. konnte Karls Brief noch nicht beantworten, er bittet Nanny ihm zu sagen, daß er bereit ist Karl 16000 fl. für den Kauf eines Hauses zu leihen; Karl soll mit dem Kauf warten bis er die Verhältnisse vor Ort kennt; Sollte er sofort kaufen wollen, will L. ihm das Geld in drei oder vier Raten über zwei Jahre geben; Da L. Karl das Geld zu einer Verzinsung von 4 erhält, der normale Zinssatz aber 5,5 beträgt, muß Nanny auf die 300 fl. verzichten, die sie jährlich von L. erhielt. Nachschrift: L. bittet, Herrn v. Gorup seinen Dank auszusprechen für die Präparate, die dieser ihm schickte.

Representations

No representations have been entered for this description.