UniA GI Fonds Dep. Liebig-Gesellschaft No 81

  • Print
  • Create link
  • Send
  • Improve

Description: Charter

Identification (charter)

Short regestum 

Justus Liebig an Karl Thiersch, München, 14.11.1866

Dating 

14.11.1866

Notes (charter)

(Long) regestum 

L. bittet Karl ein Tierpräparat von Hund oder Katze herzustellen, dabei soll das Blut durch eine verdünnte Schwefelsäure ersetzt werden; L. nimmt an, mit dieser Lösung könne man die Rückstände der Fleischextraktproduktion konservieren; Eine kleine Menge Schwefelsäure könnte der Präparation ganzer Leichen Dienste leisten; L. wünscht zu erfahren, wie sich das Fleisch hält und ob dessen Ernährungsfähigkeit [Nährwert] erhalten bleibt; Grüße an Nanny und die Kinder.

Representations

No representations have been entered for this description.