AdJb Fonds F 1 Series 388

  • Show associated objects
  • Print
  • Create link
  • Send
  • Improve

Description: Item series

Identification (short)

Title 

Spielmannsfahrt des Jugendbundes des Gewerkschaftsbundes der Angestellten (GdA) durch Schwaben

Life span 

13. bis 18. August 1929

Notes

Includes 

391 Fotografien

Facts of the case

Facts of the case 

Im Anschluss an den fünften Reichsjugendtag des Jugendbundes des Gewerkschaftsbundes der Angestellten (GdA) in Nürnberg (siehe Serie AdJb F1 Nr. 387) boten diverse Gruppenführer Fahrten durch Süddeutschland an. Julius Groß entschied sich zur Teilnahme an der „Spielmannsfahrt durch die Schwäbische Alb“, geführt von Georg Lüthgen und Aenne Hofmann: „Erlebnisstunden in Nürnberg und die richtige glückliche Ferienstimmung haben uns so reich gemacht, daß all unsere Freude aus uns heraus will, sie wünscht anderen mitgeteilt zu werden. So sollen unser Lied, unser Spiel, unser Tanz und auch ein gutes Wort von unserem Wesen künden. Verschenken wollen wir, was in uns lebt und in uns ist. Uns beschenkt eine gesegnete, gütige Landschaft verschwenderisch reich.“

Von Nürnberg aus ging die Fahrt über Rothenburg ob der Tauber, Gmünd, Göppingen, Neuffen, Urach, Tübingen und Tuttlingen zum Bodensee, wo die Teilnehmer und Teilnehmerinnen die Möglichkeit hatten, einige Tage Rundwanderung um den See daran anzuhängen. Die Kosten der insgesamt zwölftägigen Fahrt betrugen 24 Mark „einschl. Übernachten, Morgen- und Abendtrunk und Mittagessen“.

Julius Groß beteiligte sich nur an den ersten fünf Tagen der Fahrt und kehrte am 18. August von Tübingen aus zurück nach Berlin. Motivisch spiegeln die erhaltenen Aufnahmen das Idealbild der Wandervogel-Bewegung wider: statt moderner Bauwerke oder Fahrzeuge sieht man malerische schwäbische Kleinstadtgassen, die Mitreisenden durch die bergige Landschaft wandern und rasten, beim Nachtlager und der Morgenwäsche oder sich gesellig mit Schulkindern und einheimischen Bauern unterhalten.

Information / Notes

Additional information 

Originaltitel: Spielmannsfahrt (Georg Lütge) durch Schwaben

Quellen u. Literatur: Der Jugend-Bund im GDA 1930. Monatsschrift für Lehrlinge und junge Angestellte im Gewerkschaftsbund der Angestellten, hg. vom Gewerkschaftsbund der Angestellten, 22. Jg., H. 4, 1929, S. 90.