AdJb Fonds F 1 Series 52

  • Show associated objects
  • Print
  • Create link
  • Send
  • Improve

Description: Item series

Identification (short)

Title 

Gautag des Wandervogels Nordthuringgau auf dem Arnstein

Life span 

1919

Notes

Includes 

16 Fotografien

Facts of the case

Facts of the case 

Im Juli 1919 fand auf der Burgruine Arnstein der Gautag des Wandervogels Nordthuringgau statt. Ursprünglich für Pfingsten vorgesehen, verschob man diesen zugunsten des parallel angesetzten Osnabrücker Bundestages. Hautstreitpunkt war das zukünftige Wesen des Wandervogels. Mit der Rückkehr vieler männlicher Wandervögel aus dem Krieg knüpften diese an die alten Traditionen an und mischten sich in die Arbeit der aktuellen Jugend ein. Dies führte zu zahlreichen Debatten und einer gleichzeitig sinkenden Bereitschaft, aktiv an den organisatorischen Tätigkeiten wie Betreuung der Kasse und des Fahrtenblattes teilzunehmen. Auf dem Gautag selber fanden neben den Diskussionen die üblichen gemeinsamen Aktivitäten wie Abkochen, Singen usw. statt, wie uns die Bilder von Groß überliefern.

Information / Notes

Additional information 

Originaltitel: siehe Serientitel

Quellen u. Literatur: Willi Huck: Gedanken und Richtlinien, in: Fahrtenblatt des Wandervogels Nordthuringgau, Jg. 11, H. 3, 1919, 31-34.