HStAM Bestand 277 Kirchhain

  • Zugeordnete Objekte zeigen
  • Drucken
  • Mit Strg+C oder Rechtsklick kopieren.
    Verlinken
  • Versenden
  • Verbessern

Beschreibung

Serie

Bezeichnung

Amtsgerichte (seit 1968)

Identifikation (kurz)

Titel

Amtsgericht Kirchhain

Laufzeit

1993-2004

Bestandsdaten

Bestandsgeschichte

Acc. 2015/60

Geschichte des Bestandsbildners

Zum 1. Juli 1968 wurde das Amtsgericht Homberg aufgehoben und sein Bezirk dem Amtsgericht Kirchhain zugeteilt (GVBl. I, S. 41). Ab dem 1. Juli 1973 ging die Zuständigkeit für die Zweigstelle Gemünden an das Amtsgericht Frankenberg-Eder über.

Gerichtsbezirk:
Albshausen, Allendorf / Stadtallendorf, Altenhaina (1943-1973), Amöneburg, Anzefahr, Appenrod, Battenhausen (1943-1973), Bernsfeld, Betziesdorf, Bleidenrode, Bockendorf (1943-1973), Bracht, Burgholz, Büßfeld, Dannenrod, Deckenbach, Dodenhausen (1943-1973), Ellnrode (1943-1973), Emsdorf, Erbenhausen, Erfurtshausen, Erksdorf, Ernsthausen, Gemünden (1943-1973), Gleimenhain, Gontershausen, Großseelheim, Grüsen (1943-1973), Haarhausen, Haddenberg (1943-1973), Haina/Kloster (1943-1973), Halgehausen (1943-1973), Halsdorf, Hatzbach, Herbelhausen (1943-1973), Hertingshausen, Himmelsberg, Höingen, Homberg, Hüttenrode (1943-1973), Josbach, Kirchhain, Kirtorf, Kleinseelheim, Langendorf, Langenstein, Lehnhausen (1943-1973), Lehrbach, Mardorf, Maulbach, Mengsberg, Mohnhausen (1943-1973), Momberg, Neustadt i. H., Niederklein, Nieder-Ofleiden, Niederwald, Oberholzhausen (1943-1973), Ober-Ofleiden, Rauischholzhausen, Rauschenberg, Roßdorf, Rosenthal (1943-1973), Rüdigheim, Schadenbach, Schiffelbach (1943-1973), Schönbach, Schwabendorf, Schweinsberg, Sehlen (1943-1973), Sindersfeld, Speckswinkel, Stausebach, Wahlen, Willershausen (1943-1973), Wohra (1943-1973), Wohratal, Wolferode, Wolfskaute

Enthält

Betreuungsakten

Findmittel

Ablieferungsliste nach Aktenzeichen (in Dienstakte)

Weitere Angaben (Bestand)

Umfang

0,33 MM

Referent

Herr Dr. Petter, Frau Laube

Informationen / Notizen

Zusatzinformationen

Letzte Aktualisierung: 08.12.2017