StadtA Grün Bestand 25

  • Zugeordnete Objekte zeigen
  • Drucken
  • Mit Strg+C oder Rechtsklick kopieren.
    Verlinken
  • Versenden
  • Verbessern

Beschreibung

Identifikation (kurz)

Titel 

Gefriergemeinschaft Lehnheim

Laufzeit 

1959-2001

Bestandsdaten

Bestandsgeschichte 

Der Bestand 25 'Gefriergemeinschaft' Lehnheim wurde dem Stadtarchiv am 21/23. Januar 2014 durch Cornelia Lind, die Tochter des verstorbenen Schriftführers Erwin Mänchen, übereignet.

Geschichte des Bestandsbildners 

Die Gefriergemeinschaft Lehnheim wurde am 11. Februar 1959 gegründet. Den ersten Vorstand bildeten Willi Diehl als Obmann, Gustav Dörr als Rechner, Willi Stühler als Protokollführer und Willi Jüngel als Maschinenwart. Nach Gründung der Gefriergemeinschaft Anfang 1959 errichtete man eigens ein neues Gefrierhaus in der Kernstraße 3.
Seit 1996 übernahm Erwin Mänchen das Amt des Schriftführers.
Am 20. November 2000 wurde die Gefriergemeinschaft Lehnheim aufgelöst bzw. eine neue 'Kühlgemeinschaft K.-P. Feller u. a.' gebildet.

Enthält 

Akten der Gefriergemeinschaft Lehnheim

Findmittel 

Arcinsys

Findbuch

Weitere Angaben (Bestand)

Umfang 

0,08 lfm

Bearbeiter 

Dipl.-Archivarin Marei Söhngen-Haffer M.A., 2014