HStAD Bestand O 59 Baron

  • Zugeordnete Objekte zeigen
  • Drucken
  • Mit Strg+C oder Rechtsklick kopieren.
    Verlinken
  • Versenden
  • Verbessern

Beschreibung

Identifikation (kurz)

Titel

Vorlass Johannes Baron

Laufzeit

1993-2014

Bestandsdaten

Geschichte des Bestandsbildners

Zum Lebenslauf von Johannes Baron:
- Geboren am 10. Januar 1966 in Baden-Baden
- Abitur in Gaggenau
- Wehrdienst in Bad Mergentheim
- Studium an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg und der Freien Universität Berlin
- Abschluss 1990 an der Freien Universität als Diplom-Politologe
- danach in der Jugendbildung und als wissenschaftlicher Mitarbeiter tätig, zuletzt als Regierungsoberrat beim Hessischen Landtag in Wiesbaden
- 1999 Wahl zum Ersten Stadtrat der Stadt Kelkheim
- Übernahme des Dezernate Finanzen, Soziales, Jugend und Stadtwerke
- Mitglied im Hauptausschuss des Hessischen Städtetags
- 2001-2009 Fraktionsvorsitzender der FDP im Kreistag Main-Taunus
- 2006-2009 Mitglied in der Verbandsversammlung des Landeswohlfahrtsverbands Hessen
- 2009-2014 Regierungspräsident in Darmstadt
- Mitglied der katholischen Studentenverbindung K.D.St.V. Borusso-Saxonia Berlin im CV und Bandmitglied der AV Salia-Silesia zu Gleiwitz in Oppeln im CV sowie Urmitglied der KDStV Hohenstaufen zu Freiburg im CV

Enthält

persönliche Terminkalender, Gratulationsschreiben zur Amtseinführung, Einladung zur Verabschiedungsfeier

Weitere Angaben (Bestand)

Umfang

0,625 m

Referent

Rainer Maaß, Eva Haberkorn

Bearbeiter

Eva Rödel; Eva Haberkorn

Informationen / Notizen

Zusatzinformationen

AZB 84/2013 (erschlossen)

AZB 7/2014 (erschlossen)

AZB 31/2014 (erschlossen)

AZB 23/2016 (erschlossen, Hab)

Lagerung: 316/62

Stand: März 2014 (Rd); 08.09.2016 (Hab)