HStAM Bestand 340 Beneke

  • Zugeordnete Objekte zeigen
  • Drucken
  • Mit Strg+C oder Rechtsklick kopieren.
    Verlinken
  • Versenden
  • Verbessern

Beschreibung

Identifikation (kurz)

Titel 

Nachlass Beneke

Laufzeit 

1902-1925

Bestandsdaten

Geschichte des Bestandsbildners 

Friedrich Wilhelm Benecke (1824-1882), Prof. Dr. med. in Marburg, war Thalassotherapeut. Sein Sohn Prof. Dr. med. Rudolf Beneke (22.5.1861-1.4.1946) amtierite als Professor der Pathologie in Marburg. Er war in zweiter Ehe mit Maria Beneke geb. Ahlenstiel (22.7.1893-17.6.1989) verheiratet.

Enthält 

Familie Beneke, u.a. genealogische Forschungen

Findmittel 

HADIS-Datenbank

Übersichtliste für Acc. 1989/47 (nach HADIS retrokonvertiert, 2013)

Weitere Angaben (Bestand)

Umfang 

0,08 MM

Referent 

Herr Klingelhöfer

Informationen / Notizen

Zusatzinformationen 

Letzte Aktualisierung: 20.8.2014