UBA Ffm Bestand Na 33

  • Zugeordnete Objekte zeigen
  • Drucken
  • Mit Strg+C oder Rechtsklick kopieren.
    Verlinken
  • Versenden
  • Verbessern

Beschreibung

Identifikation (kurz)

Titel

Nachlass Roland Anheisser

Laufzeit

ca. 1900-1948

Bestandsdaten

Bestandsgeschichte

Roland Anheisser (1877-1949), Künstler, Graphiker und Gärtner, hinterließ eine große Sammlung von Aquarellen und anderen Techniken.

Ankäufe der Universitätsbibliothek:
1985: Übergabe des Teilnachlasses durch Familie: Nr. 1-96 + Nr. 106-253, Kollegheft, Porträtfotografie
(Nummerierungslücke 97-105: die entsprechenden Nachlass-Stücke wurden nicht übergeben, galten vermutlich 1985 schon als verschollen. Nummerierung 1-252 stammt von RA selbst)
1985 Ankauf und Bezahlung von Nr. 1-76 + 106-162 + 253, Kollegheft, Porträt
1986 Ankauf und Bezahlung von Nr. 77-96, 163-221
1988 Ankauf und Bezahlung von Nr. 222-252
1987/88 Kauf bei Kunstverlag L.A.v.Hase: Nr. 255-266
2014: Erwerbung Nr. 254

Enthält

Verzeichnis, Aquarelle (ca. 10 m)

Literatur

Botanik, Wissenschaft, Kunst: Pflanzenzeichnungen von Roland Anheisser, 1877-1949. Ausstellung der Senckenbergischen Bibliothek in der Stadt- und Universitätsbibliothek Frankfurt am Main vom 30. März - 27. April. Mit Beiträgen von Rosemarie Mann u.a. Frankfurt am Main 1988.

Findmittel

verzeichnet

Weitere Angaben (Bestand)

Umfang

10 m