UBA Ffm Bestand Na 3

  • Zugeordnete Objekte zeigen
  • Drucken
  • Mit Strg+C oder Rechtsklick kopieren.
    Verlinken
  • Versenden
  • Verbessern

Beschreibung

Identifikation (kurz)

Titel

Nachlass Herbert Marcuse

Laufzeit

ca. 1920-1978

Bestandsdaten

Bestandsgeschichte

Herbert Marcuse (1898-1979), Professor für Politikwissenschaft an der University of San Diego, gilt als einer der herausragenden Vertreter der 'Frankfurter Schule' in den 1960er Jahren. Der Nachlass wurde 1984 von den Erben an die Stadt- und Universitätsbibliothek Frankfurt abgegeben.

Enthält

Korrespondenzen, Werkmanuskripte, Materialien aus seiner Lehrtätigkeit an amerikanischen und europäischen Universitäten, 'Heideggeriana' (Nachschriften von Vorlesungen und Vorträgen Martin Heideggers aus den Jahren 1921 - 1930), Lebensdokumente

Findmittel

Ein Findbuch liegt vor.

Weitere Angaben (Bestand)

Umfang

21 m