HStAD Bestand O 59 Welcker

  • Zugeordnete Objekte zeigen
  • Drucken
  • Mit Strg+C oder Rechtsklick kopieren.
    Verlinken
  • Versenden
  • Verbessern

Beschreibung

Identifikation (kurz)

Titel 

Nachlass Welcker

Laufzeit 

1754-1936, 2009-2010

Bestandsdaten

Bestandsgeschichte 

Der Nachlass Welcker wurde im März 2010 in zwei Ablieferungen von Klaus und Gisela Jarrs geb. Welcker, Dietzenbach, an das Hessische Staatsarchiv abgegeben.

Enthält 

Stammbücher von Karl Ludwig Welcker (1778-1862), Landrat in Heppenheim und Hirschhorn, 1796-1833, und seiner Schwester Justine Elisabethe Welcker verh. Becker (1787-1842), 1796-1816; persönliche Papiere, Bücher zur Landesgeschichte Hessens, u. a. der Autoren Karl und Friedrich Welcker sowie Justin Wagner (zur Dienstbibliothek entnommen); Bibel aus dem Jahr 1836, Fotos, Stammbäume und genealogische Korrespondenz; Skizzenbuch von Maximilian Mittermayer, 1754-1756

Findmittel 

(1) Online-Datenbank (HADIS)

(2) DV-Findbuchausdruck mit Vorbemerkung und Stammfolge von Eva Haberkorn, Mai 2010

Weitere Angaben (Bestand)

Umfang 

0,375 m

Referent 

Eva Haberkorn

Bearbeiter 

Eva Haberkorn