HStAM Bestand 15

  • Zugeordnete Objekte zeigen
  • Drucken
  • Mit Strg+C oder Rechtsklick kopieren.
    Verlinken
  • Versenden
  • Verbessern

Beschreibung

Identifikation (kurz)

Titel

Truppenteile, Garnisonen, Festungen

Laufzeit

(1610-1623) 1631-1821

Siehe

Korrespondierende Archivalien

Entsprechende Akten aus der Zeit nach 1821 befinden sich im Bestand 11. Regiments- etc. -provenienzen sind verschiedentlich, insbesondere bei den Justizsachen eingemischt. Für die Zeit vor 1821 entspricht der Bestand Teilen des im 18. Jh. künstlich geschaffenen sog. Geheimen Kabinettsarchivs.

Die Trennung zwischen den Beständen 4 h und 15 ist als eine Trennung zwischen 'politischen Akten' und 'Routineangelegenheiten' der Truppenteile und Kommandanturen, insbesondere Personalia und Ausrüstung, zu verstehen, doch ist diese Trennung sicher nicht durchgängig gelungen.

Vgl. weiter die Bestände 10 bis 14.

Bestandsdaten

Bestandsgeschichte

Die Akten stammen von verschiedenen Zentralstellen der Militärverwaltung, oft vom Landesherrn selbst bzw. diesem direkt unterstehenden Behörden, die monatlichen Listen im allgemeinen aus dem Generalkriegskommissariat bzw. dessen Nachfolgebehörden, die kurhessischen Verpflegungsrapporte wahrscheinlich aus dem Kriegsministerium.

Enthält

Akten, meist Korrespondenzen und Berichte der Einheiten und Festungsbesatzungen über Personalia, Versorgung und Ausrüstung, Zustand der Regimenter sowie bauliche Zustände der Festungen; monatliche Listen und Ranglisten.

Findmittel

HADIS-Datenbank

Weitere Angaben (Bestand)

Umfang

26,58 MM, davon 1,34 MM unverzeichnet