HStAM Bestand 330 Immenhausen

  • Zugeordnete Objekte zeigen
  • Drucken
  • Mit Strg+C oder Rechtsklick kopieren.
    Verlinken
  • Versenden
  • Verbessern

Beschreibung

Serie

Bezeichnung

Stadtarchive

Identifikation (kurz)

Titel 

Stadt Immenhausen (Krs. Kassel)

Laufzeit 

17.-20. Jh.

Siehe

Korrespondierende Archivalien 

15 Urkunden (14.-18. Jh.) der Stadt werden in Bestand Urk. 86 verwahrt. Die zum Bestand gehörenden Karten und Pläne (107 Blatt) wurden der Kartenabteilung zugewiesen.

Bestandsdaten

Bestandsgeschichte 

Der Bestand wurde in den Jahren 1939, 1985 und 1992 in das Staatsarchiv übernommen und von unterschiedlichen Bearbeitern geordnet und verzeichnet. Die Findbücher wurden 1994 (Herbert Hahn, Kernstadt) und 2003 (A. Sieburg, Stadtteile) abgeschlossen. Die Erschließung von Nachträgen und späteren Ablieferungen erfolgt seither direkt in der Archivdatenbank HADIS.
Im Rahmen eines Projektes der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) wurden die Findbücher in die Archivdatenbank HADIS retrokonvertiert.
Nach Aufhebung des Depositalvertrages im Jahr 2004 gilt für die Benutzung das Hessische Archivgesetz.

Geschichte des Bestandsbildners 

Historische Kreiszugehörigkeit: 30.8.1821: Krs. Hofgeismar; 31.10.1848: Bezirk Kassel; 7.7.1851: Krs. Hofgeismar
Gemeindeteile: Mariendorf, Holzhausen
Am 1. Dezember 1970 wurden die Gemeinden Immenhausen, Holzhausen und Mariendorf zur Großgemeinde 'Stadt Immenhausen' zusammengeschlossen.

Enthält 

Schriftgut der Kernstadt (A, B) - Ortsteile: Holzhausen (C): Staatsverfassung und Hoheitswesen; Gemeindeverwaltung; Liegenschafts-, Finanz- und Steuerverwaltung; Gerichts- und Prozeßwesen; Polizei; Kirchen und Schulen; Kultur- und Heimatpflege, Denkmal- und Naturschutz; Fürsorge und Gesundheitswesen, Versicherungen; Bauwesen; Landwirtschaft und Forsten; Handel, Gewerbe und Verkehr; Militär- und Kriegswesen - Mariendorf (D): Staatsverfassung und Hoheitswesen; Gemeindeverwaltung; Liegenschafts-, Finanz- und Steuerverwaltung; Gerichts- und Prozeßwesen; Polizei; Kirchen und Schulen; Kultur- und Heimatpflege, Fremdenverkehr; Fürsorge und Gesundheitswesen, Versicherungen; Bauwesen; Landwirtschaft und Forsten; Handel, Gewerbe und Verkehr; Militär- und Kriegswesen, Luftschutz

Literatur 

Günther, Kurt: Territorialgeschichte der Landschaft zwischen Diemel und Oberweser vom 12. bis zum 16. Jahrhundert (Diss. Marburg 1959, masch.; ND 1992; Schriften des Arbeitskreises für Heimatgeschichte und Denkmalpflege der Stadt Immenhausen 9)

Wiegand, Werner: Bürgermeister der Stadt Immenhausen (1987; Schriften des Arbeitskreises für Heimatgeschichte und Denkmalpflege der Stadt Immenhausen 2)

Findmittel 

HADIS-Datenbank

Findbuch von A. Sieburg für die Stadtteile Holzhausen und Mariendorf, 2003 (retrokonvertiert in HADIS mit Fördermitteln der Deutschen Forschungsgemeinschaft, DFG)

Findbuch von Dr. Herbert Hahn für das Archivgut der Kernstadt, 1994 (retrokonvertiert in HADIS mit Fördermitteln der Deutschen Forschungsgemeinschaft, DFG), überarbeitetes Vorwort von 2008

Weitere Angaben (Bestand)

Umfang 

73,5 MM Amtsbücher und Akten: A. Akten 22 m, B. Amtsbücher 24,83 MM - Ortsteile: C. Holzhausen 15 m, D. Mariendorf 6 m, 5,67 MM Akten (vorwiegend 20. Jh.) unverzeichnet