HHStAW Bestand 457/14

  • Zugeordnete Objekte zeigen
  • Drucken
  • Mit Strg+C oder Rechtsklick kopieren.
    Verlinken
  • Versenden
  • Verbessern

Beschreibung

Serie

Bezeichnung

Forstkassen

Identifikation (kurz)

Titel 

Wiesbaden

Siehe

Korrespondierende Archivalien 

Natural- und Geldrechnungen der Oberförsterei Wiesbaden mit Chausseehaus und Eltville (1870-1886) in Abt. 405, Nr. 24 251, 24 520, 24 548, 24 590

Natural- und Geldrechnungen der Oberförsterei Rambach (1870-1886) in Abt. 405, Nr. 24 582, 24 238, 24 505, 24 552

Bestandsdaten

Bestandsgeschichte 

Zugänge 1910-1927

Geschichte des Bestandsbildners 

Die Forstkassen waren von der Forstrevierverwaltung getrennte Behörden. Sie rechneten mit der Regierungshauptkasse ab.

Enthält 

16 Bde., Forstgeldrechnungen der Oberförstereien Wiesbaden, Chausseehaus, Eltville, Idstein, Rambach, Wörsdorf, 1892/93 bis 1897/98
Vermessung der Gemarkung Rambach 1853-1868
Verpachtung der Domanialwiesen in der Oberförsterei Naurod, 1845-1869

Findmittel 

Kartei

Online-Datenbank (Arcinsys)

Weitere Angaben (Bestand)

Umfang 

16 Bände

Deskriptoren 

Wiesbaden

Chausseehaus

Eltville

Idstein

Rambach

Wörsdorf b. Idstein

Naurod