HStAM Bestand 183 Kassel

  • Zugeordnete Objekte zeigen
  • Drucken
  • Mit Strg+C oder Rechtsklick kopieren.
    Verlinken
  • Versenden
  • Verbessern

Beschreibung

Serie

Bezeichnung

Gewerbeaufsichtsämter

Identifikation (kurz)

Titel

Gewerbeaufsichtsamt Kassel

Laufzeit

1946-1960

Siehe

Korrespondierende Archivalien

Bestand 165 Preußische Regierung Kassel

Bestand 183 Gewerbeaufsichtsamt Hanau

Bestandsdaten

Geschichte des Bestandsbildners

Die Gewerbeinspektion zu Kassel wurde am 23. März 1892 aufgrund des Allerhöchsten Erlasses vom 27. April 1891 gebildet und umfasste den Stadtkreis Kassel sowie die Landkreise Homberg, Ziegenhain, Kirchhain, Marburg, Frankenberg, Fritzlar, Wolfhagen, Hofgeismar, Kassel, Witzenhausen, Melsungen und Rinteln. Die hier angestellten Aufsichtsbeamten unterstanden dem Regierungspräsidenten und in letzter Instanz dem Minister für Handel und Gewerbe. Ihre Aufgabe bestand darin, die gewerbetechnischen Räte der Regierung in der Wahrnehmung der Gewerbeinspektion zu unterstützen. Insbesondere oblag ihnen die Revision der Dampfkessel.

Enthält

Jahresberichte und Vierteljahresberichte

Findmittel

unverzeichnet

Weitere Angaben (Bestand)

Umfang

0,25 m