HStAM Bestand 118 a

  • Zugeordnete Objekte zeigen
  • Drucken
  • Mit Strg+C oder Rechtsklick kopieren.
    Verlinken
  • Versenden
  • Verbessern

Beschreibung

Serie

Bezeichnung

Waldeckisches Kabinett

Identifikation (kurz)

Titel

Waldeckisches Kabinett

Laufzeit

[17. Jh.]-1847

Siehe

Korrespondierende Archivalien

Bestand 121

Archiv der Fürstlichen Hauptverwaltung (Arolsen)

Bestandsdaten

Bestandsgeschichte

Mit Ausnahme einer kurzen Zeit der Überlagerung durch die Schaffung eines Geheimen Rates enthält der Bestand 118 a alle wesentlichen außenpolitischen Betreffe von größerem Gewicht. Insbesondere gilt dies für die Zeit ab der Mitte des 18. Jh. Die Kabinettsüberlieferung bricht 1847 mit der im folgenden Jahre durch den Erlaß der Verfassung erfolgte Trennung zwischen staatlichen und dynastischen Betreffen ab und wird fortgesetzt durch die in Arolsen (Fürstliche Hauptverwaltung) verbliebene Überlieferung (Übersichtsverzeichnis der Arolser Überlieferung liegt im Staatsarchiv vor). Die weiteren Teilbestände enthalten Kommissionsakten und Sonderbetreffe.

Geschichte des Bestandsbildners

Eine Einrichtung des Kabinetts erfolgte mit dem Übergang der Regierung nach Mengeringhausen in Ansätzen unter Christian Ludwig, endgültig durch die Zusammenführung aller Behörden in Arolsen und Friedrich Anton Ulrich. Unter Carl August Friedrich gewann die Behörde ihre endgültige Ausprägung.

Enthält

Politische und militärische Betreffe für die Regierung aus dem Kabinett, mehrheitlich seit Friedrich Anton Ulrich (für die frühen Akten keine saubere Provenienztrennung; auch Überlieferung der unter Fürst Friedrich eingerichteten Kriegskanzlei); zentraler Bestand für die Reichspolitik und die außenpolitischen Betreffe insgesamt.

Literatur

D. Weigel, Fürst, Stände und Verfassung im frühen 19. Jh. Studien zur Entstehung der Verfassungsurkunden von 1814 und 1816 des Fürstentums Waldeck, Korbach 1968, Jur. Diss. Kiel 1967, Zugl. = (Geschichtsblätter für Waldeck 59, 1967)

E. W. Budach, Das Fürstentum Waldeck in der Zeit des Deutschen Bundes, Diss. Kiel 1973

Benno Frhr. von Canstein, Der waldeckisch-englische Subsidienvertrag von 1776, Arolsen 1989

Findmittel

masch. Findbuch

HADIS-Datenbank (Import aus ledoc-Datenbank)

Weitere Angaben (Bestand)

Umfang

60 m