HStAD Bestand C 6

  • Zugeordnete Objekte zeigen
  • Drucken
  • Mit Strg+C oder Rechtsklick kopieren.
    Verlinken
  • Versenden
  • Verbessern

Beschreibung

Identifikation (kurz)

Titel

Brandkataster

Laufzeit

1756 - 1974

Siehe

Korrespondierende Archivalien

Siehe auch Bestand C 2 (Salbücher) (Ba)

Bestandsdaten

Bestandsgeschichte

Dieser Bestand wurde 1986 auf der Grundlage der von der Hessischen Brandversicherungsanstalt in Darmstadt abgegebenen jüngeren Brandkataster (Salbücher) aus verschiedenen Ablieferungen der Finanz- und Kreisämter und den Brandkatastern des Bestands C 2 (Salbücher) gebildet, nach Ortschaften geordnet und danach ständig weiter ergänzt.

Enthält

Enthält überwiegend gebundene Bände im Großfolio-Format der Zeit ab 1821 mit Schwerpunkten in den nach dem Zweiten Weltkrieg angelegten Brandkatastern. Die ältesten Bände betreffen Webern (1756-1785), Bieben (geführt ab 1777), Udenhausen (ab 1777), Wallersdorf (ab 1777), Strebendorf (ab 1778), Ober-Wöllstadt (ab 1780), Eulersdorf (ab 1790), Bauschheim (ab 1794), Trebur (ab 1794), Worfelden (ab 1794), Neckarhausen (ab 1800), Alsfeld (ab 1801) und Hohenstadt (ab 1804).

Findmittel

Online-Datenbank (HADIS)

Weitere Angaben (Bestand)

Umfang

184,25 m (ca. 2.370) Bände

Referent

Marion Coccejus