HStAD Bestand D 23

  • Zugeordnete Objekte zeigen
  • Drucken
  • Mit Strg+C oder Rechtsklick kopieren.
    Verlinken
  • Versenden
  • Verbessern

Beschreibung

Serie

Bezeichnung

Großherzoglich-Hessisches Familienarchiv

Identifikation (kurz)

Titel

Großherzogliches Familienarchiv, Älterer Teil

Laufzeit

1762 - 1900 (- 1935)

Siehe

Korrespondierende Archivalien

Die persönlichen Nachlässe Großherzog Ludewigs I. und seiner Frau Luise, Großherzog Ludwigs II., Großherzog Ludwigs III. und seiner Frau Mathilde sowie ihrer Geschwister befinden sich, soweit sie erhalten sind, in Bestand D 4.

Bestandsdaten

Enthält

1. Nachlass Markgräfin Amalie von Baden geb. Prinzessin von Hessen-Darmstadt (1754-1832): insbesondere Korrespondenzen, wichtiger Briefwechsel mit der Tochter Kaiserin Elisabeth von Russland geb. Prinzessin Luise von Baden.
2. Nachlass Großherzogin Wilhelmine von Hessen geb. Prinzessin von Baden (1788-1836): vor allem Korrespondenzen (vgl. auch Bestand D 4 Nr. 717-719).
3. Nachlass Prinz Karl von Hessen (1809-1877): vor allem Korrespondenzen und Tagebücher.
4. Nachlass seiner Frau Prinzessin Elisabeth geb. Prinzessin von Preußen (1815-1885, Tochter Prinz Wilhelms d.Ä., siehe Bestand D 22): Tagebücher, Korrespondenzen, u.a. mit Theologen, Schriftstellern, Künstlern.
5. Teilnachlässe der Prinzen Heinrich (1838-1900) und Wilhelm von Hessen (1845-1900).

Findmittel

Online-Datenbank (HADIS) - im Internet gesperrt -

Findbuch, bearb. von Eckhart G. Franz (2010)

Weitere Angaben (Bestand)

Umfang

6 m

Referent

Eckart G. Franz