HStAD Bestand G 15 Schotten

  • Zugeordnete Objekte zeigen
  • Drucken
  • Mit Strg+C oder Rechtsklick kopieren.
    Verlinken
  • Versenden
  • Verbessern

Beschreibung

Serie

Bezeichnung

Kreis- und Landratsämter

Identifikation (kurz)

Titel

Kreisamt Schotten

Laufzeit

1821-1938

Bestandsdaten

Bestandsgeschichte

Wiederholte Aktenübernahmen durch das Staatsarchiv, insbesondere bei Ablieferungen der Kreisbehörde zu Büdingen. Noch 1995 fanden sich in der Außenstelle Büdingen des Wetteraukreises Rechnungen der Kreiskasse Schotten aus den Jahren 1929-1934.In der Überlieferung sind auch Vorakten des Kreises Nidda enthalten.

Geschichte des Bestandsbildners

1938 Auflösung des Kreises Schotten und Zusammenlegung mit den Kreisen Büdingen und Lauterbach

Enthält

Aktenüberlieferung des Landkreises

Findmittel

Online-Datenbank (HADIS)

Maschinenschriftliches Findbuch (2000), bearbeitet durch Hugo Spengler und Marion Coccejus (mit Gesamtindex, erstellt 1990 von Hans Dieter Ebert und Vorbemerkung von Eva Haberkorn)

Unverzeichnet: 2 m

Weitere Angaben (Bestand)

Umfang

84 m

Referent

Klaus-Dieter Rack