HHStAW Bestand 810/1

  • Zugeordnete Objekte zeigen
  • Drucken
  • Mit Strg+C oder Rechtsklick kopieren.
    Verlinken
  • Versenden
  • Verbessern

Beschreibung

Identifikation (kurz)

Titel

Weinbergschule Hochheim

Laufzeit

ab 1812

Bestandsdaten

Bestandsgeschichte

Zugang 115/1997.

Geschichte des Bestandsbildners

Zu Beginn des 18. Jahrhunderts wurde in Hochheim bereits nachweislich privater Schulunterricht erteilt, ab 1746 in einem eigenen Schulhaus. 1754 wurden die Mädchen in einem separaten Gebäude untergebracht. Die Gründung einer Elementarschule für Jungen und Mädchen erfolgte 1818. Die Schule wuchs stetig an, so dass ein Schulneubau in der 'Wallachey' erforderlich wurde, in welchem 1865 alle Klassen untergebracht werden konnten. Dieses Gebäude dient bis heute als Schule.

Literatur

Festschrift 'Weinbergschule Hochheim, 1865-1990', Hochheim, 1990

Findmittel

Findbuch von Elke Hack, 1998

Online-Datenbank (Arcinsys)

Weitere Angaben (Bestand)

Umfang

1,625 lfm

Bearbeiter

Elke Hack, 1998