HStAD Fonds H 54 Dietzenbach A

  • Show associated objects
  • Print
  • Create link
  • Send
  • Improve

Description: Fonds

Serie

Bezeichnung

Schulen

Identification (short)

Title 

Dietzenbach: Dezentrale Schule. Sonderpädagogisches Beratungs- und Förderzentrum

Life span 

2019

Fonds data

History of creator 

Die Dezentrale Förderschule für Erziehungshilfe und Kranke (DFE) mit Sitz in Dietzenbach wurde 2005 gegründet. Die Schule arbeitet seitdem gemäß Schulentwicklungsplan des Kreises Offenbach dezentral mit Erziehungshilfe-Schüler/innen je nach Bedarf grundsätzlich an allen Schulen im Kreisgebiet.
Die Arbeitsbereiche der DFE liegen in der Beratung von Schulen, Eltern und Schüler/innen, der vorbeugenden Förderung (Unterstützung der allgemeinen Schulen, Erziehungshilfe), der inklusive Beschulung im Kreis Offenbach und im Projekt „Lernstern“ (Schule in der Tagesklinik für Kranke in der kinder- und jugendpsychiatrischen Vitos-Tagesklinik in Dietzenbach). Daneben wird seit Jahren das Projekt NEUSTART für schulabsente Jugendliche durchgeführt. Weiterhin bietet die DFE Übergangsbeschulung in Form von Einzel- oder Kleinstgruppenbeschulung für Schüler/innen mit extremem Verhalten. Laut Jahresbericht 2017 wurden jährlich 566 Schüler/innen gefördert.

Includes 

Jahresberichte (digital)

Further information (fonds)

Archivist in charge 

Andrea Heck