StadtA HG Fonds W 03

  • Show associated objects
  • Print
  • Create link
  • Send
  • Improve

Description: Fonds

Identification (short)

Title 

P.I.V.-Antrieb Werner Reimers KG/Kämpf

See

Corresponding archival items 

D 01-5 Werner-Reimers-Stiftung

Fonds data

History of creator 

Gründung der Firma: 1928 als "P.I.V. Ketten und Getriebe GmbH"
Tochterfirma der Londoner P.I.V. Chain Gears Limited
Adresse: Industriestraße 3
zentrale Produkte: Abbott-Getriebe

Includes 

Karton 1: Inserate in Fachzeitschriften 1938-1940
Karton 2: Inserate in ausländischen Fachzeitschriften, Fotos
Karton 3: Maßblätter und Konstruktionszeichnungen
Karton 4: Berichtshefte von Auszubildenden, Mitarbeiter-Informationen, Rundschreiben
Karton 5: Handbücher, Werbeschriften
Karton 6: Kataloge, Kupplungsatlas, Eintrittskarte für Chorkonzert
Karton 7: Protokolle, Werbematerial
Karton 8: Werbematerial, Speisepläne der Betriebskantine
Kartons 9 und 10: Werbeschriften, Kataloge
Kartons 11-16: Maßblätter, Maschinenbeschreibungen
Kartons 11-17: Maßblätter, Maschinenbeschreibungen, Bestellung von Büromaterial
Karton 18: Maßblätter, Maschinenbeschreibungen
Karton 19: Werbematerial, Jubiläumsschriften (auch fremdsprachlich)
Der Bestand enthält zudem Unterlagen zu der 1967 von P.I.V. Werner Reimers angekauften Firma Michael Kämpf KG Bad Homburg. Die Firma Kämpf KG wurde 1880 in Frankfurt am Main gegründet. Seit 1954 war sie in Bad Homburg vor der Höhe (Siemsstraße 9-11) ansässig. 1967 ging die Firma an die P.I.V. (Industriestraße 3) über. 1982 wurde die Produktion eingestellt.

Literature 

Gerta Walsh, Schornsteine in der Kurstadt. Anfänge der Homburger Industrie, Frankfurt am Main 1993, S. 113-121

Further information (fonds)

Extent 

19 Archivkartons, 4 Regalmeter Aktenordner

Information / Notes

Additional information 

Zitierweise: W 03 P.I.V.-Antrieb Werner Reimers KG [Kartonnummer]