HStAM Fonds Urk. 75 No 1894

  • Print
  • Create link
  • Send
  • Improve

Description: Charter

Identification (charter)

Dating 

1663 Juni 28

Original dating 

Signatum Geysa den 28ten Iuny anno 1663

Notes (charter)

(Long) regestum 

Nikolaus Astrodt, ehemaliger Quartiermeister und nunmehr Wirt in Bremen (Brehmen) im Amt Rockenstuhl, bekundet für sich, seine Ehefrau und seine Erben, dass er von Leonhard (Lehnhardt) Vögler dessen Schänke in Bremen, die zuvor Valentin Voigt gehört hat, gekauft hat. Aufgrund des Kaufs ist er den Hinterbliebenen des verstorbenen Paul Pfage, Bürger und Rat (radtgerber) in Fulda, laut eines Entscheides der Fuldaer Kanzlei 18 anstatt 20 Gulden Fuldaer Währung, jeder Gulden im Wert von 42 Böhmischen [Groschen], schuldig. Nikolaus Astrodt verspricht, die 18 Gulden an zwei Terminen zu zahlen: sechs Gulden 1666 September 29 (uff zukünfftigen Michaelis archangeli tagk deß ... 1666 iahrs) und zwölf Gulden 1667 September 29 (denn folgenten Michaelis darauff anno 1667); auf die Teilbeträge werden keine Zinsen aufgeschlagen. Als Sicherheit gibt Nikolaus Astrodt seine Schänke in Bremen, und er verzichtet auf die Einlegung jedweder Rechtsmittel. Ankündigung von Besiegelung und Unterfertigung. Nikolaus Astrodt hat Georg Christoph Ziegler, Fuldaer Verwalter (ambtsverweser) des Amts Rockenstuhl, gebeten, die Urkunde für ihn zu unterfertigen und zu besiegeln. Georg Christoph Ziegler unterfertigt und besiegelt die Urkunde, jedoch ohne Schaden für sich, seine Erben und Amtsnachfolger. [Ausstellungsort:] Geisa. (siehe Abbildungen: Seite 1, Seite 2; Siegel: Avers)

Notation on verso 

Im Rückvermerk wird Paul Pfage möglicherweise als (bürger undt stadtgerber zue Fuldt) bezeichnet.

Signatures 

(Georg Christoph Ziegler manu propria)

Sealer 

Georg Christoph Ziegler

Formal description 

Ausfertigung, Papier, aufgedrücktes Papiersiegel

Information / Notes

Additional information 

Die Urkunde wurde mit aufgeklebten Papierstreifen restauriert; Seite 2 ist teilweise nicht zu lesen.

Böhmische Groschen sind auch als Prager Groschen bekannt.

Representations

Action Type Name Access Info
Detail page Nutzungsdigitalisat JPG Digital copy exists
Detail page Original Original