HStAM Fonds Urk. 23 No 214

  • Print
  • Create link
  • Send
  • Improve

Description: Charter

Identification (charter)

Dating 

1363 Mai 28

Original dating 

Datum a. d. 1363, in octava Penthecostes.

Former identifier 

A II Georgenberg, Kloster

Notes (charter)

(Long) regestum 

Johann Friling der Junge und seine Schwester Kunne beurkunden, dass sie mit Äbtissin und Konvent des Klosters Georgenberg (Jurginberge) wegen ihrer Ansprüche auf den oberhalb des Klosters und unter des Heinrich Tuotzus gehörigen Landes gelegenen Acker, den ihre Mutter Abe von dem Mönch Hermann gekauft hatte, gütlich geschieden worden sind, und verzichten auf ihre Ansprüche. Sie geloben Währschaft.

Attestors 

Otto Huoderes, Werner Friling, ihr Oheim, Priester

Ospracht Kyrnemans und Ludwig Kaldebins, Bürger zu Frankenberg.

Sealer 

Ospracht von Münchhausen (Muenichusen) der Junge, Schöffe zu Frankenberg.

Formal description 

Ausf. Perg. S. abh. 24 mm. Dreiecksschild. Brustbild eines Mönches mit Kapuze und Kutte. U: S' OSP MVNChhVSIN vgl. [Schunder] Nr. 537.

Printing specifications 

Regest: Schunder Nr. 499.

Representations

Action Type Name Access Info
Detail page Original Original