HHStAW Bestand 1 Serie ...

  • Zugeordnete Objekte zeigen
  • Drucken
  • Mit Strg+C oder Rechtsklick kopieren.
    Verlinken
  • Versenden
  • Verbessern

Beschreibung

Identifikation (kurz)

Titel

Bettendorfsche Lehens- bzw. nassau-saarbrückensche Eigentumsuntertanen des Dorfes Nürings bzw. Neufalkenstein (= Falkenstein) gegen Johann Philipp Freiherr von Bettendorf, kurmainzischer Oberamtmann zu Königstein (Obertaunuskreis) Gerichtsherr der klagenden Gemeinde

Laufzeit

1753-1771

Vermerke

Enthält

Quad. 10: nassauischer Lehensbrief (1434) betr. Verleihung von Nürings an Philipp von Kronberg

Quad. 11-13: zwei Lehensreverse (1534, 1633, 1679) von Heinrich August Philipp von Staffel und Hartmut von Kronberg betr. Schloß Falkenstein

Quad. 33, 47: Auszug aus Bürgermeisterrechnungen von Neufalkenstein (1700-1718)

Quad. 46: Notariatsinstrument (1754), darin: Grundriß 22 x 35 cm, koloriert, des streitigen Feldwegs

Quad. 69: Auszug aus Kaufvertrag zwischen Adolph Carl von Bettendorf und den Herren von Kronberg betr. Nürings

Sachverhalt

Sachverhalt

Keine weitere Beeinträchtigung der kl. Gemeinde in ihrem althergebrachten Freiheitsstand (durch Erzwingung von Frondiensten und Behauptung der Leibeigenschaft), Rückgabe der ihnen gewaltsam abgenommenen Erbleihgüter samt den darauf sich befindlichen Früchten, Freigabe des einzigen zu ihren Äckern führenden Feldwegs, Zulassung zu Weidgang und Holzungsgerechtigkeit in den Wäldern 'Köcherfels, Schartwald, Hainwald, Hattsteiner Wald', Restitution der ihnen abgepreßten Geldstrafen und Pfänder, Verzicht auf die widerrechtlich den Heiratswilligen abgepreßte Kaution