Print

StadtA KS Fonds S 10 No 263

Description

Identification (picture)

Title

Verzicht Friedrichs, Landgraf zu Hessen, auf die Hanauische Erbfolge

Dating

1735, 2./13. April

Original title

'Wir Friedrich, von Gottes Gnaden der Schweden, Gothen und Wenden König, Landgraf zu Hessen, Kurfürst zu Hersfeld'

Description of contents

Friedrich verzichtet auf die hanauische Erbfolge und übereignet die Grafschaft Hanau an den 'letzten seines Stamms Grafen zu Hanau'. (Friedrich I., König von Schweden seit 15.4.1720 durch die Krönung seiner Gemahlin Ulrica Eleonora /verh. seit 1715/ zur Königin von Schweden /17./28.3.1719 in Upsala/, regierender Landgraf zu Kassel seit 28.4.1730)

Information on manufacturer

Place of publication

Stockholm

Further information (picture)

Format

44 x 54,5 cm

Information / Notes

Additional information

'Zu Rodebach angeschlagen gewesen.'; Spuren / Löcher des Anschlags an den Rändern, auf blauen Karton geklebt

Representations

Type Name Access Info
Original Original