Print

HHStAW Fonds 74 No U 596

Description

Identification (charter)

Dating

1405 März 26

Original dating

Datum anno domini millesimo quadringentesimo quinto, in crastino annunciacionis gloriose Marie virginis

Notes (charter)

(Long) regestum

Heintze Schoneburner von Limburg, Knecht zu Eberbach (Er-), bekundet, daß er Jakob von Rübenach (Rebenache), Bürger zu Limburg, und dessen Frau Else für eine Geldsumme, die diese ihnen bezahlt haben, zwei halbe Morgen Acker verkauft und mit Halm und Mund aufgetragen hat, einer gelegen (in der Auwe off Styne Orten und(e) undir der Erbechir wingarten und(e) get vor dem wege off, der andere offwerter an dem berge off Contze Anshelm und(e) nebent jongfrauwen Meckelynen wingarten), die beide einen Sester Korn und ein junges Huhn in den Hof zu Dietkirchen unter der Linde und sonst nichts zinsen. Der Aussteller gelobt, Währschaft auf Jahr und Tag zu leisten und weder geistlich noch weltlich dagegen zu handeln.

Sealer

Siegel des Herrn Marsilius, Vormund (mompar und(e) bewerer) des Eberbacher Hofs zu Limburg.

Formal description

Ausfertigung Pergament W 74,596. Das Siegel nebst Pressel ab. - Kopie Papier (18. Jh.) W 74,1381 Bl. 19r-20r

Information / Notes

Additional information

Struck, Kloster Marienstatt, Nr. 755

Representations

Type Name Access Info
Original Urkunde