Print

HStAD Fonds X 4 No 95

Description

Identification (charter)

Dating

1264 Februar

Reference number

FA Birstein, U 18

Notes (charter)

(Long) regestum

Propst Wigand, Prior Rudger und das Kapitel der Kirche zu Selbold bekunden, dass sie dem Ritter Arnold Blumechin und dessen Ehefrau Agnes gegen Übertragung eines Teils des Zehnten zu Gründau und Rothenbergen die lebenslängliche Nutznießung des Baumwieser Hofs und des Zehnten zu Hüttengesäß verkauft haben.

Attestors

Hermann, Schultheiß von Gelnhausen

Friedrich v. Buchen, Gerlach v. Elm, Heimerich, Ritter Erffo Forstmeister, Berthold Fussechin, Helfrich v. Rüdigheim, Werner v. Selbold, Reinbold Jung (Juvenis), Werner, Notar von Gelnhausen

Formal description

Ausf., 2 anh. Siegel, 2 Siegel abgefallen

Further records

FA Birstein, Nr. 9573 [Selbolder Kopiar] S. 119-120

Printing specifications

Simon III, S. 20 Nr. 14; Reimer I, S. 287 Nr. 394

Representations

No representations have been entered for this description.