Print

UniA Marburg Fonds Urk. 91 No 53

Description

Identification (charter)

Dating

1357 Juli 3

Original dating

Datum feria secunda ante Udalrici confessoris a. d. 1357.

Notes (charter)

(Long) regestum

Johann Dutz, Schöffe zu Marburg, verkauft der Witwe Metze Rosphe erblich sein Gut zu Wolfgruben, das Isernhertz nutzt (befert), und die Berge mit der Lehmgrube unter der Elwinsmühle und unter der Lützelburg [bei Marburg] mit allem Zubehör für 70 Mark Marburger Pfennige und verspricht Währschaft nach Landesgewohnheit in Jahr und Tag (Klosterarchive 4, Nr. 142).

Attestors

Gottfried Schütze.

Sealer

der Aussteller, der Knappe Rudolf Rode und Konrad von Grünberg (Gronberg).

Formal description

Ausf., Perg. Urspr. 3 Sg. anh., alle Pressel aus anderer Urkunde geschnitten. 1. RundSg. des Johann Dutz, c. 2,8 cm, gevierter Schild, in der oberen Hälfte 4 mit den Spitzen aneinandergesetzte Würfel, unten Schrägstrom rechts, S' IOHANNIS DICTI DVTZ, Abb.: Küch, Rechtsquellen Marburg, 1, S. 505, Nr. 8; 2. RundSg. Rudolf Rodes, 2,8 cm, gevierter Schild, + S. RODOLFI RODE; 3. fehlt, auf Pressel: Ich Ditmar Swan (?), burger zu Marpurg (...) geburgescze, alz ich Dyderiche Schutzen geborget hatte vur hern Friderichen von B(...).

Further records

Abschr., Anf. 17. Jh. Univ. A. Gießen, Kopialbuch, Bl. 103 f.

Representations

Type Name Access Info
Original Original