Print

UniA Marburg Fonds Urk. 91 No 40

Description

Identification (charter)

Dating

1342 Dezember 14

Original dating

Datum a. d. 1342, sabbato post Lucie.

Notes (charter)

(Long) regestum

Der Knappe (knappe fon dem wappenin) Eckhart von Erfurtshausen (Erfirshausen) und seine Ehefrau Metze verkaufen gemeinsam dem Konrad Kol (Kole) und seiner Ehefrau Adelheid, Bürgern zu Marburg, erblich ihre 2 Gärten zu Mardorf (Martorf), die Budeler und Hallenberger von ihnen hatten, für bezahlte 8 Mark Pfennige und verzichten auf ihre Rechte daran (Klosterarchive 4, Nr. 126).

Sealer

der Aussteller und Ritter Milchling von Schönstadt (Schoninstat).

Formal description

Ausf., Perg. 2 Sg. abh. 1. RundSg. Eckharts von Erfurtshausen, beschädigt, restauriert, 2,7 cm, in Schild schrägrechts 3 fünfblättrige Rosen, (+ ECKAR)D1 DE ERFIRSHVS; 2. RundSg. Milchlings von Schönstadt, abgegriffen, restauriert, 2,6 cm, in Schild balkenweise schrägrechts drei ausgebrochene Seeblätter, + S' MILCHELIGI (?) D SCONSTAT MIL(I)T.

Further records

Abschr., Anf. 17. Jh., Univ. A. Gießen, Kopialbuch, Bl. 145.

Representations

Type Name Access Info
Original Original