Print

UniA Marburg Fonds Urk. 91 No 76

Description

Identification (charter)

Dating

1371 November 18

Original dating

Datum a. d. 1371, in octava sancti Martini episcopi.

Notes (charter)

(Long) regestum

Walter, Walters in der Mühle (Molin) von Wetter sei. Sohn, verkauft der Amöneburger Bürgerin Hette Rosphe erblich für bezahlte 24 Mark Pfennige seine Wiesen in [der] Rospher Aue, nämlich die Dichtirnwiese, die Langenbette und die Wiese gen. der Ardackir (Klosterarchive 4, Nr. 183).

Attestors

Hermann Stincz, Peter Stincz und Sibodea Brunys, Schöffen zu Wetter

Ludwig Reynbult und Hentz Gobiin von Rosphe.

Sealer

die Stadt Wetter durch den Bürgermeister Gobel Petirz.

Formal description

Ausf., Perg. mit Riß. Urspr. anh. Sg. fehlt.

Further records

Abschr., Anf. 17. Jh. Univ. A. Gießen, Kopialbuch, Bl. 81 f.

Representations

Type Name Access Info
Original Original