Print

HHStAW Fonds 90 No U 398

Description

Identification (charter)

Dating

1384 Mai 09

Original dating

1384 uff den nehesten mantag nach des heilgen cruces tage, als ez funden wart

Notes (charter)

(Long) regestum

Konrad von Lich, Guardian, Heinemann von Siegen, Lesemeister, und Hartman von Butzbach vom Wetzlarer Minoritenkonvent sowie Heinrich Schriber, Vikar des Stifts Wetzlar, entscheiden als gewählte Schiedsleute zwischen Cuno von Rüdigheim, Kustos, Hermann Rulsberger, Kanoniker, und Heinrich Snauhard, Schöffe zu Wetzlar, den Treuhändern des + Peter von Dutenhofen, Kanoniker, einerseits, und Konrad Rulsberger und seinen Ganerben, Konrad von Alpach nebst Schwester Agnes, Clas von Michelbach und dessen Frau Luchard, Hermann Reie und dessen Frau Else als Erben des genannten Peter andere rseits wegen dessen Gütern und Gülten, die dieser in seinem Testament für sein Seelenheil festgesetzt hat.

Sealer

Guardian zu Wetzlar und Heinrich von Vallendar

Formal description

dt.; Perg.; Ausf.; Siegel: 2 (2 vorhanden); 02

Printing specifications

UB Wetzlar 3 Nr. 377

Representations

Type Name Access Info
Original Urkunde