Print

UBA Ffm Fonds Na 88

Description

Identification (short)

Title

Nachlass Josef Hainz

Life span

1948-2017

Fonds data

Custodial history

Josef Hainz war von 1981 bis 2001 Professor für Neues Testament an der Goethe-Universität Frankfurt und ein römisch-katholischer Theologe, Priester und Hochschullehrer.
Der Nachlass wurde im April 2018 von den Erben dem Archivzentrum übergeben. Die Unterlagen wurden darauf zwischen Januar und April 2019 bearbeitet und erschlossen. Die ca. 5 Regalmeter Schriftgut beinhalten vor allem Veröffentlichungen und Korrespondenzen. Es wurden 119 Einheiten gebildet, die eine Laufzeit von etwa 1948 bis 2017 abdecken.

History of creator

Josef Hainz (* 25. September 1936 in Holzkirchen; † 20. Februar 2018 in Eppenhain im Taunus) arbeitete nach seinem Studium (Philosophie und Katholische Theologie) und seiner Priesterweihe 1962 als katholischer Geistlicher.
Tätig war Josef Hainz im Pristerseminar in Freising, später München. Es folgten Lehrtätigkeiten an der Universität Frankfurt, der Universität München und der Technischen Universität Darmstadt.
ab 2014/2014 hielt er Vorlesungen an der Universität des 3. Lebensalters der Universität Frankfurt

Further information (fonds)

Extent

3,5 Regalmeter

Person in charge

Oliver Kleppel