Print

StadtA Grün Fonds 10

Description

Identification (short)

Title

Lumda

Life span

1766-1977

Fonds data

Custodial history

Der Bestand 10 'Lumda' wurde zusammen mit den Beständen 6 'Klein-Eichen' und 9 'Lehnheim' in den Jahren 1979 bis 1983 neu geordnet und verzeichnet. An der Neuordnung und Verzeichnung waren Gisela Goepel und Ingrid Traser aus Darmstadt, Richard Spiegel aus Hilders sowie Ewald, Marie Luise und Wilfried Klett, Karl Reitschky und Oskar Renner aus Schotten beteiligt. Zuständiger Sachbearbeiter seitens der Stadt Grünberg war Oberamtsrat Heinrich Sachs. Die Neuordnung erfolgte nach dem 'Archivierungsplan der Beratungsstelle für Gemeindearchivpflege beim Hessischen Landkreistag'.

Finding aids

Arcinsys

Findbuch

Further information (fonds)

Extent

13 lfm

Person in charge

Gisela Goepel, 1979-1983

Ewald Klett, 1979-1983

Marie Luise Klett, 1979-1983

Wilfried Klett, 1979-1983

Karl Reitschky, 1979-1983

Oskar Renner, 1979-1983

Werner Rücklinger, 1979-1983

Richard Spiegel, 1979-1983

Ingrid Traser, 1979-1983

Information / Notes

Additional information

retrokonvertierter Bestand, 2011