Print

HHStAW Fonds 1255

Description

Identification (short)

Title

Winfried Schüler

Fonds data

Includes

Dr. Winfried Schüler gehörte dem Hessischen Hauptstaatsarchiv von 1971 bis 1999 als Wissenschaftlicher Archivar an, seit 1982 als stellvertretender Leiter und seit 1997 als Leitender Archivdirektor. Er war maßgeblich beteiligt an der Einführung der maschinellen Datenverarbeitung und der Errichtung des Neubaus am Mosbacher Berg. Neben den archivfachlichen Aufgaben im Bereich der Archivalienübernahme und -erschließung, der Benutzerbetreuung und des Records-Managements galt sein besonders Interesse dem historischen Ausstellungswesen. Dabei war er über die archiveigenen Ausstellungen hinaus auch für andere Institutionen tätig. Seine Publikationen und Vorträge widmen sich vornehmlich der Zeit des Herzogtums Nassau. Einen weiteren Schwerpunkt bilden Arbeiten zu seinem Wohnort Bad Schwalbach.

Finding aids

Online-Datenbank (Arcinsys)

Further information (fonds)

Extent

9,75 lfm

Access

Nutzung nach dem Hessischen Archivgesetz