Print

HStAM Fonds 186 Witzenhausen

Description

Serie

Bezeichnung

Untere Forstbehörden

Identification (short)

Title

Forstamt Witzenhausen

Life span

1717-1969

Fonds data

Custodial history

1886, 1904, 1908, 1909, 1968, 1977, 1981: Abgaben der Oberförsterei bzw. des Forstamts Witzenhausen mit Akten der Oberförsterei Witzenhausen sowie einigen in ihr aufgegangenen Forstbehörden (Forstinspektionen Allendorf und Waldkappel, Forstreviere Roßbach, Oberrieden, Hundelshausen und Halbermarck sowie einzelne Forste)

History of creator

- 1774: Ernennung des ehemaligen Rentmeisters zu Witzenhausen zum Forstinspektor
- 1876: Einrichtung der Oberförsterei Witzenhausen mit den Forstrevieren Roßbach, Helsa und Querenburg unter der Forstinspektion Eschwege
- 1934: Umbenennung in Forstamt Witzhausen, Regierungsforstamt Kassel-Ost
- 1971: Forstamt mit den Revierförstereien Wquerenberg, Groalmerode, Rossbach, Kleinalmerode, Ermschwerd, Eichenberg
- 1976: mit den Revierförstereien Neu-Eichenberg, Rossbach, Kleinalmerode, Wickerode, Buntebock, Hundelshausen, Wendershausen
- 2001: Auflösung der Revierförsterei Witzenhausen

Includes

Vermessungen, Flächenveränderungen, Grenzsicherungsplan, Baubestandsbuch, Jagd, Beschwerden gegen Förster, Verpachtungen, Personalakten, Statistiken, Wirtschaftskarten, Kontrollbücher, Wegekartierungen, Betriebswerke, Durchforstungsplan, Grenzregister, Forstkultur, Haupt- und Nebennutzungen, Forstpolizei, Beschwerden

Finding aids

Arcinsys-Datenbank

teilweise noch unverz.

Further information (fonds)

Extent

25,00 MM

Information / Notes

Additional information

Letzte Aktualisierung: 06.08.2020