Print

HStAD Fonds H 54 Bad Nauheim A

Description

Serie

Bezeichnung

Schulen

Identification (short)

Title

Bad Nauheim: Ernst-Ludwig-Schule

Life span

1905-2021

Fonds data

Custodial history

Die ersten Aktenübernahmen erfolgten in den Jahren 2020/21. Bücher und Zeitschriften befinden sich in der Dienstbibliothek des HStAD (Jahrbücher, Festschriften usw.).

History of creator

Die Ernst-Ludwig-Schule (kurz: ELS) ist ein Gymnasium in Bad Nauheim, im Jahre 1905 als Höhere Bürgerschule gegründet. Sie erhielt im Jahre 1909 den Namen Ernst-Ludwig-Schule nach dem damaligen Großherzog Ernst Ludwig von Hessen-Darmstadt. 1914 wurde die Schule in eine Großherzogliche Realschule umgewandelt. 1921 schließlich wurde sie zur Oberrealschule, dem späteren Gymnasium. Seit 1986 befindet sich die Schule in ihrem neuen Gebäude am Solgraben. Die ELS ist seit 2007/2008 eine Ganztagsschule.

Träger: Wetteraukreis
Schulamt: Staatliches Schulamt für den Hochtaunuskreis und Wetteraukreis
Förderverein: Freunde der Ernst-Ludwig-Schule e.V., gegründet 1983

Includesv.a.

Konferenzprotokolle ab 1905, Jahresberichte 1906-1916 (mit Lücken), Infomaterial (digital, unerschlossen, u.a. zum Umgang mit der Corona-Pandemie)

Literature

Jubiläumsschrift zum 75jährigen Bestehen der Ernst-Ludwig-Schule Bad Nauheim, hrsg. von Dieter Nees, Bad Nauheim 1980.

Further information (fonds)

Extent

3,750 m (unverzeichnet), digitale Objekte