HStAM Fonds Urk. 23 No 250

  • Print
  • Create link
  • Send
  • Improve

Description: Charter

Identification (charter)

Dating 

1378 September 06

Original dating 

Datum a. d. 1378, feria 2. proxima ante festum nativitatis beate Marie virginis.

Former identifier 

A II Georgenberg, Kloster

Notes (charter)

(Long) regestum 

Heinrich Wyghardis, Priester, verkauft sein Eigengut zu Warmshausen (Warmeshusen), genannt das Kirchgut (Krichguod), das er zur Zeit an Henne Steinbrücke (Steynenbrücke) verliehen hat, mit allem Zubehör an den Kreuzaltar im Kloster Georgenberg, den er zur Zeit innehat, für eine bezahlte Summe Geld zu seinem Seelenheil.

Sealer 

Aussteller und Johann von Helfenberg, Amtmann zu Frankenberg.

Formal description 

Ausf. Perg. S. besch. anh. 1) Beschr. s. Nr. 520 2) 25 mm Dm. Gelehnter Schild mit schräglinkem Maueranker, a. d. Helm geschl. Flug mit dem Maueranker belegt. U: S' IOhIS D hELFINBERC vgl. [Schunder] Nr. 546.

Printing specifications 

Regest: Schunder Nr. 536.

Representations

Action Type Name Access Info
Detail page Original Original