HHStAW Fonds 121 No U von Immesheim 1465 Oktober 1

  • Print
  • Create link
  • Send
  • Improve

Description: Charter

Identification (charter)

Short regestum 

Hans Ryngk von Immesheim (Ymßheym) bekundet, daß Johann Graf zu Nassau und Saarbrücken, Herr zu Heinsberg, ihn für seine Hausfrau Margrete, laut inseriertem Lehnbrief, belehnt hat mit dem Burglehen, das sein Schwager (swager) Hans Göllheimer (Gilnheymer) von den Vorfahren des Grafen in der Herrschaft Stauf hatte, 10 Malter Korn auf des Grafen Hof und Gütern zu Eisenberg (Isenberg), von dessen Hofmann daselbst, davon jährlich 1/2 Jahr auf der Burg Stauf als Burgmann zu sitzen, ablösbar mit 80 Pfund Heller, dann auf Eigen zu beweisen. Siegler: Aussteller.

Dating 

1465 Oktober 1

Original dating 

1465 uff dinstag neste nach sant Michels dage des heiligen ertzeengels

Notes (charter)

Formal description 

Ausfertigung, Pergament, Siegel ab

Representations

Action Type Name Access Info
Detail page Mikrofiche Abzug des Rollfilms nach der Sicherungsverfilmung
Detail page Original Akte
Detail page Sicherungsfilm konvertierter Rollfilm (2000)