HHStAW Fonds 121 No Rübsamen von Merenberg 3

  • Print
  • Create link
  • Send
  • Improve

Description: Case file

Identification

Title 

Die Nassau-Saarbrückener Lehen der Rübsamen von Merenberg von der Herrschaft Kirchheimbolanden, deren Heimfall und die darauf erhobenen Ansprüche der Wolf von Sponheim und der von Hoheneck sowie die Güter und Lehen zu Weilburg und Kubach, Dillhausen, Weilmünster, Rohnstedt und Kreuznach

Life span 

(1427-1439) 1499-1501

Provenance

(Previous) provenances 

Nassau-Weilburg

Notes

Includes 

1427 April 17 Graf Philipp von Nassau-Saarbrücken erlaubt Dietrich von Gerolderode die Einlösung eines Teils der Zehnten zu Morschheim

1439 August 24 Philipp und Johann Grafen zu Nassau und Saarbrücken belehnen Peter von Rittenhofen mit Einkünften in Weinheim

1536 Ankauf von Rübsamen-Lehen bei Worms durch Dr. Philipp Burckhard, Reichskammergerichtsbeisitzer in Speyer

Representations

Action Type Name Access Info
Detail page Mikrofiche Abzug des Rollfilms nach der Sicherungsverfilmung
Detail page Original Akte
Detail page Sicherungsfilm konvertierter Rollfilm (2000)