StadtA KS Bestand A 6.67.1.

  • Zugeordnete Objekte zeigen
  • Drucken
  • Mit Strg+C oder Rechtsklick kopieren.
    Verlinken
  • Versenden
  • Verbessern

Beschreibung

Identifikation (kurz)

Titel

Karten und Pläne des Umwelt- und Gartenamts: Grünanlagen 1945-1968

Laufzeit

1945-1968

Bestandsdaten

Bestandsgeschichte

Der Bestand wurde im Winter 1990/1991 ins Stadtarchiv Kassel abgegeben. Eine Abgabeliste gab es nicht, so dass der damalige Archivleiter Frank-Roland Klaube zunächst eine provisorische Liste des Bestandes erstellte. Diese wurde lange Zeit hindurch als Findmittel herangezogen. 2012 konnten die vorhandenen Angaben durch einen studentische Mitarbeiter im Rahmen eines Werkvertrags ergänzt werden. Neu aufgenommen wurden hierbei unter anderem das Format der Karten und Pläne. Die Verzeichnungseinheiten erhielten neue Signaturen, die alten Signaturen wurden allerdings in das Feld 'alte Archivsignatur' aufgenommen. Nach der Eingabe in HADIS wurden die Karten und Pläne aus Gründen der Benutzbarkeit neu klassifiziert und nach themtischen Zugängen zusammengestellt.

Enthält

Der Bestand enthält, unterteilt in 327 Verzeichnungseinheiten, Karten und Pläne zu Kasseler Grünanlagen und zu deren Gestaltung. Thematisch unterteilt wurden die Karten und Pläne in Grünanlagen an Gebäuden, Grünanlagen an Straßen, Grünanlagen in einzelnen Stadtvierteln und in der Gesamtstadt, Plätze und Parkanlagen, Gewächshäuser und Kleingärten, Kinderspielplätze, Sportanlagen sowie weiteres. Darüber hinaus finden sich im Bestand einige Pläne zu Bombentrichtern und Schuttkippen. Die Laufzeit des Bestand erstreckt sich auf die Jahre von 1945-1958.

Weitere Angaben (Bestand)

Bearbeiter

Die Bearbeitung des Bestand erfolgte 2012 und 2013 durch die studentischen Mitarbeiter Philipp Steinhof und Florian Wolf sowie die Archivleiterin Dr. Alexandra Lutz.