UBA Ffm Bestand Na 10

  • Zugeordnete Objekte zeigen
  • Drucken
  • Mit Strg+C oder Rechtsklick kopieren.
    Verlinken
  • Versenden
  • Verbessern

Beschreibung

Identifikation (kurz)

Titel

Nachlass Margarete Mitscherlich-Nielsen

Laufzeit

ca. 1935-2010

Bestandsdaten

Bestandsgeschichte

Margarete Mitscherlich-Nielsen (1917-1912), Psychoanalytikerin, Medizinerin und Autorin, schrieb 1967 gemeinsam mit ihrem Mann Alexander Mitscherlich das Buch 'Die Unfähigkeit zu trauern'. Der Nachlass wurde 2011 von ihr selbst an das Archivzentrum übergeben.

Literatur

Margarete Mitscherlich zum 70. Geburtstag. Befreiung zum Widerstand, hg. von Karola Brede u.a. Mit Texten von Ute und Jürgen Habermas, Maya Nadig, Paul Parin, Volkmar Sigusch, Thure von Uexküll u.a. Frankfurt/M.: Fischer 1987; Margarete Mitscherlich. Zwischen Psychoanalyse und Frauenbewegung, von Felizitas von Schönborn. Frankfurt/M.: Fischer 1995; Margarete Mitscherlich zum 80. Geburtstag. Ansprachen zur Festveranstaltung. Frankfurt/M.: Sigmund-Freud-Institut 1997 sowie Sonderheft der Zeitschrift Psyche mit Beiträgen von Jan Philipp Reemtsma, Volkmar Sigusch, Mario Erdheim und Reimut Reiche. Stuttgart: Klett-Cotta 1997

Findmittel

unverzeichnet