HStAD Bestand O 61 Schmidt

  • Zugeordnete Objekte zeigen
  • Drucken
  • Mit Strg+C oder Rechtsklick kopieren.
    Verlinken
  • Versenden
  • Verbessern

Beschreibung

Identifikation (kurz)

Titel

Materialsammlung Schmidt

Laufzeit

1965-2000

Bestandsdaten

Bestandsgeschichte

Die Materialsammlung von Prof. Dr. Dr. Robert Heinrich Schmidt wurde im Jahr 2008 dem Staatsarchiv Darmstadt übereignet. Robert Schmidt (1924 - 2004) nahm sein Studium während seiner Kriegsgefangenschaft in England auf und beendete es in Mainz. Eugen Kogon holte ihn als Assistent an die Technische Hochschule Darmstadt, wo er später als Privatdozent und dann als ordentlicher Professor tätig war.

Enthält

Der Schwerpunkt der Materialsammlung liegt auf den Seminarunterlagen zur Erforschung der Bürgerinitiativen in Südhessen, vor allem in Darmstadt und im südlichen Teil des Kreises Darmstadt-Dieburg. Umfangreiche Zeitungsausschnittsammlungen und Erhebungsbögen dokumentieren Tätigkeit, Ziele, Gründung und Mitgliederstruktur der Bürgerinitiativen. Abgerundet wird die Sammlung durch Literaturauszüge und Seminararbeiten. Daneben enthält die Materialsammlung Zeitungsausschnittsammlungen zur Atomkraft, Friedensbewegung, Ausländerfeindlichkeit u.ä. auch in der 'Saar-Lor-Lux-Region' sowie umfangreiche Materialien zu der Partei 'Die Grünen'.
Die zur Materialsammlung gehörende Literatur zum Saarland und zur Familiengeschichte des Saarlands wurde in die Dienstbibliothek eingereiht.

Weitere Angaben (Bestand)

Umfang

5,375 m

Referent

Eva Haberkorn

Bearbeiter

Marion Coccejus