HStAM Bestand 17 h

  • Zugeordnete Objekte zeigen
  • Drucken
  • Mit Strg+C oder Rechtsklick kopieren.
    Verlinken
  • Versenden
  • Verbessern

Beschreibung

Identifikation (kurz)

Titel

Regierung Kassel: Schulrepositur

Laufzeit

(1236-)1527-1867(-1877)

Siehe

Korrespondierende Archivalien

Beständ 17 I

Bestand 17 II

Bestand 17 e

Bestand 5

Bestandsdaten

Bestandsgeschichte

Vorliegender Bestand 17 h Schulrepositur der Regierung Kassel enthält bis jetzt noch das gesamte Schriftgut über Schulangelegenheiten aus der Zeit von 1518-1867, d.h. eine Trennung des Schriftgutes der landgräflichen Regierung von dem der kurfürstlichen Regierung Kassel ist bis jetzt noch nicht erfolgt. Im Zuge einer Neuordnung und Neuverzeichnung sollen auch in diesem Bestand die über 1821 hinausreichenden Altakten in den Bestand 18 Kurfürstliche Regierung Kassel eingegliedert werden. Der jetzige Gesamtbestand ist erschlossen durch ein maschinenschriftliches Findbuch, die einzelnen Archivalien sind fortlaufend durchnumeriert. Bei der vorzunehmenden Trennung zwischen den Altakten bis 1821 und den über 1821 hinausreichenden ist davon auszugehen, daß fast 3/4 des Gesamtbestandes in den Bestand 18 Kurfürstliche Regierung Kassel eingegliedert werden.

Enthält

Generalia zum Schulwesen, Stellenbesetzungs- und Kompetenzakten der einzelnen christlichen aber auch der jüdischen Schulen Niederhessens, Universitäten Marburg und Kassel

Literatur

Dülfer, Kurt: Gesamtübersicht über die Bestände des Staatsarchivs Marburg, Bd. III

Findmittel

HADIS-Datenbank (auch für Nachträge aus Bestand 22 b)

Masch. Findbuch (retrokonvertiert nach HADIS, 2011)

Weitere Angaben (Bestand)

Umfang

47,25 MM