HStAM Bestand 17 a

  • Zugeordnete Objekte zeigen
  • Drucken
  • Mit Strg+C oder Rechtsklick kopieren.
    Verlinken
  • Versenden
  • Verbessern

Beschreibung

Identifikation (kurz)

Titel

Landgräflich Hessische Regierung Kassel: Generalrepositur

Laufzeit

1518-1821

Siehe

Korrespondierende Archivalien

Weitere Teile der Altakten des Bestandes 17 a finden sich in den Beständen 17 I Alte Kasseler Räte (1518-1708) und 17 II Herrschaftliche Repositur der Regierung Kassel (1708-1821). Alle über das Jahr 1821 hinausreichenden Archivalien wurden in den neu aufgestellten Bestand 18 Kurhessische Regierung Kassel (1821-1867) eingegliedert.

Bestandsdaten

Bestandsgeschichte

Der hier beschriebene Bestand 17 a Generalrepositur der landgräflich hessischen Regierung Kassel ist nicht zu verwechseln mit dem alten Bestand 17 a Schlagwortrepositur der Regierung Kassel, der um 1870 gebildet wurde aus den nach 1867 in das Staatsarchiv gelangten Behördenakten aus dem Bereich des gesamten Kurstaates. Im Zuge der Neuaufstellung der Akten der Regierung Kassel wurde die alte Schlagwortrepositur aber wieder aufgelöst, Akten mit der Provenienz Regierung Kassel in die Bestände 17 I und 17 II eingegliedert. Der Bestand 17 a wurde neu belegt und bezeichnet die Generalrepositur der Provinzialregierung Kassel und umfaßte ursprünglich Schriftgut von 1518-1867. Durch Neuordnungs- und Neuverzeichnungsarbeiten an den Beständen der Regierung Kassel wurde eine strikte Trennung des Schriftgutes der landgräflichen Regierung Kassel und des der kurhessischen Regierung Kassel (1821-1867) vorgenommen. Alle über das Jahr 1821 hinausreichenden Archivalien wurden daher in den neu aufgestellten Aktenbestand 18 Kurhessische Regierung Kassel eingegliedert. Ein handschriftliches Repertorium zu dem alten Gesamtbestand 17 a führte die einzelnen Akten in 42 Gefachen auf. Innerhalb der einzelnen Gefache war eine durchlaufende Nummerierung gegeben. Der jetzt vorliegende Bestand 17 a, der nur noch das Schriftgut aus der landgräflichen Zeit der Kasseler Regierung enthält ist nach Numerus currens verzeichnet. Die bisherige Gliederung nach 42 Gefachen wurde gestrafft, so entstanden nur noch 19 Schlagworte, die im neuen Repertorium in alphabetischer Reihung angebracht wurden.

Enthält

Der Bestand 17 a enthält Angaben über hessische Behörden, Stadt- und Gemeindeangelegenheiten, Statistiken und staatliche und städtische Bedienstete.

Literatur

Dülfer, Kurt: Gesamtübersicht über die Bestände des Staatsarchivs Marburg, Bd. III

Findmittel

Findbuch von A. Sieburg, 1999

HADIS-Datenbank (Import aus ledoc-Datenbank)

Weitere Angaben (Bestand)

Umfang

1,5 m